top of page

Das Volk, dass im Dunkeln wandelt …

heißt es im letzten Durchblicke-Gottesdienst des Jahres 2023, den wir am 17. Dezember, ab 18:00 Uhr feiern.

Wir wollen darüber nachdenken, was es für uns bedeutet, dass in Jesus die Ankündigung des Propheten Jesaja erfüllt ist. Damals zur Zeit des Jesaja gab es viel Dunkelheit und Ereignisse, die Menschen Angst machten und Anlass zur Sorge bereiteten.

Und auch in unserer Zeit ist es nicht anders.


Was hilft es uns dennoch darauf zu vertrauen, in Jesus den zu kennen, von dem es in der Prophezeiung des Jesaja heißt:

Das Volk, das im Dunkeln wandelt, sieht ein großes Licht …


Herzliche Einladung zum Gottesdienst und danach zu Essen und Trinken in gemütlicher Runde!



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page